Wird FinTech die Finanzdienstleistungsbranche revolutionieren?

Erfahrung ist für Kunden alles. Kunden unterscheiden weder zwischen kleinen oder größeren Organisationen noch zwischen Kanälen. Wenn sie erst einmal die beste Zufriedenheit und den besten Service genießen, erwarten sie von einem kleinen Unternehmen die gleiche Erfahrung wie von einem größeren. Größere Unternehmen mit tiefen Taschen können sich zwar Initiativen zur digitalen Transformation leisten, aber nicht alle Unternehmen genießen diesen Luxus.

Für solche Unternehmen, die ständig nach Wegen suchen, Geschäftsträume in die Realität umzusetzen, ist FinTech ein Hoffnungsschimmer, der die Tür zu neuen Geschäftsmöglichkeiten öffnet und das Kundenerlebnis mit Excessive-Finish-Lösungen steigert, von denen sie bisher nur träumen konnten.

Sie sagen, Technologie sei ein großartiger Leveler, und es gibt kein besseres Beispiel als FinTech, da Bankdienstleistungen, die einst eine Domäne von Financial institution- und Finanzinstituten waren, in diesem Bereich viele Begin-up-Akteure gesehen haben, die mit den großen und etablierten Bankunternehmen konkurrierten. Das heißt aber nicht, dass die traditionellen Bankinstitute im digitalen Rennen zurückfallen, weil sie sicherlich im Rennen sind. Banken ändern sich jedoch aufgrund ihrer Legacy-Systeme und regulatorischen Rahmenbedingungen nur langsam und können aufkommende Technologien nicht so schnell nutzen wie FinTech-Unternehmen. Hier sind einige der Möglichkeiten, wie Technologie die Finanzdienstleistungsbranche revolutioniert:

Gehen Sie dorthin, wo Ihre Kunden sind:

Niemand nahm dies ernster als FinTech-Unternehmen, weil sie wussten, dass die heutige Technology dank Smartphones, die ihre Erwartungen völlig geändert haben, ständig on-line ist. On-line-, soziale und cell Technologien haben FinTech-Unternehmen neue Möglichkeiten eröffnet, mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten und Interaktionen effektiver digital zu handhaben, wobei personalisierte Dienste und relevante Informationen direkt an Geräte geliefert werden. Traditionelle Banken sollten schnell an Fahrt gewinnen , wenn es darum geht, Kunden anzulocken, da die Verbraucher viel erwarten und die gleiche Erfahrung wünschen, die sie von Amazon, Fb usw. erhalten.

Digitale Geldbörsen: Der Geldwechsel conflict noch nie so einfach

Was bei PayPal, Paytm, GooglePay und ApplePay üblich ist, ermöglicht es Ihnen, jeden Betrag per Knopfdruck an jeden zu senden, ohne die Financial institution zu besuchen, was vor einigen Jahren noch nicht möglich conflict. Cellular Zahlungen oder Peer-to-Peer-Apps haben die Artwork und Weise, wie Benutzer heute mit Geld umgehen, grundlegend verändert. Kein Wunder, dass die meisten Smartphone-Nutzer regelmäßig Apps für cell Zahlungen verwenden, da diese einfach zu bedienen sind, Komfort, Flexibilität und dringend benötigte Sicherheit bieten. Darüber hinaus haben diese P2P-Apps ihren Verbrauchern jederzeit und überall Bankdienstleistungen auf kostengünstige Weise angeboten.

Erreichen ohne Financial institution und unter Financial institution

Sie haben keine Zeit zur Financial institution zu gehen oder sind es leid, in langen Warteschlangen vor Geldautomaten zu stehen. Dann haben Sie einen guten Grund, Apps für mobiles Geld zu verwenden. Aber es gibt viele Menschen, besonders in ländlichen Gebieten. Der Zugang zu Banken und Geldautomaten ist eine entfernte Möglichkeit. Für solche mobilen Geldanwendungen bieten Apps enorme Möglichkeiten, bargeldlose Transaktionen durchzuführen und Bankdienstleistungen bequem vom Helpful aus zu genießen. FinTech schließt diese Lücke, indem es Nichtbanken und Unterbanken den Zugang zu Bankdienstleistungen ermöglicht.

Störung der traditionellen Kreditvergabe

Mehrere Jahrzehnte lang conflict der traditionelle Kreditvergabeprozess durch das Ausfüllen von Kreditantragsformularen, das Einreichen einer Vielzahl von Dokumenten und die geringe Wahrscheinlichkeit einer raschen Antwort gekennzeichnet, und selbst nach all dieser Zeit besteht keine Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine optimistic Antwort erhalten. Und selbst wenn alles intestine geht, ist es unwahrscheinlich, dass Sie das Geld früher erhalten.

Aber all dies gehört der Vergangenheit an, dank FinTech-Lösungen wurde das Ausleihen von Geld einfacher und schneller. Sie müssen nicht mehr die Financial institution besuchen, viel Papier machen und tagelang warten, um die guten Nachrichten zu hören. Leihen Sie sich Geld in Stunden aus, was früher Wochen oder sogar Monate dauerte, ohne all diesen Stress und diese Anspannung, alles bequem von zu Hause aus. Die digitale Technologie ist das Herzstück des Erfolgs von Peer-to-Peer-Krediten. Dies hat es FinTech-Spielern ermöglicht, die Kosten auf ein Minimal zu beschränken und Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die auf die Bedürfnisse bestimmter Zielgruppen zugeschnitten sind. P2P-Kredite sind eine solche Lösung, die sowohl für Kreditnehmer als auch für Kreditgeber viele Vorteile verspricht.

Die Finanztechnologie ist ein neues Variety in der Finanzbranche, hat sich jedoch bereits zu einem sich wandelnden Gesicht der Finanzbranche entwickelt. Aber wie bei jeder Technologie ist FinTech alles andere als perfekt und es gibt verschiedene Faktoren wie die Sicherheit, die den Wachstumskurs bestimmen.

Die Prime Know-how Group bietet sichere, konforme und skalierbare Frameworks, die Finish-to-Finish-Prozesse abdecken, Kosten senken und gleichzeitig die Fristen einhalten. Mit unserer erstklassigen Informationssicherheit, Cloud Computing für Finanzdienstleistungen, Unternehmen für cell Anwendungen, Zahlungsabwicklung, Risikomanagement und IT-Wachstum sind die schnell zu startenden Lösungen von Prime speziell darauf ausgelegt, Ihnen dabei zu helfen, diese Chancen zu nutzen. Das Ziel von Prime ist es, die nächste Technology von Lösungen zu beschleunigen.

READ  Warum es an der Zeit ist, Ihre Rechnungen on-line zu bezahlen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *